Einkauf auf Vorrat

Ich bin gerade am Erstellen einer Einkaufsliste für die nächsten 10 Tage, da an diesem Samstag Sail Húsavík beginng, zu dem 10.000 Menschen erwartet werden. Das Festival dauert die ganze Woche über und am Wochenende danach findet dann Mærudagar statt, das alljährliche Stadtfest. Letztes Jahr war es schon so, dass die Supermärkte ratzfatz leergekauft waren und es an den Tankstellen Wartezeiten von 45 Minuten gab (für Essen, nicht fürs Tanken ;)). Da wir mindestens das Gleiche für Sail Húsavík erwarten und ich jetzt schon gehört habe, dass sie zum Beispiel auch nicht mehr Personal in den Supermärkten haben als sonst, werde ich spätestens Freitag in den Supermarkt einfallen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.