Aufbruchsstimmung

Nun hat mein letzter Monat in Island begonnen. Ich habe heute einen Kalender für die letzten 30 Tage erstellt um zu sehen was ich wann erledigen muß. Wir haben neulich schon einige Boxen durchgeguckt und einige Sachen weggeschmissen/aussortiert. Heute Abend habe ich vor meine Anziehsachen durchzugehen.
Natürlich hat Island nicht vor mich so einfach gehen zu lassen … als nächstes habe ich nun einen Streit mit der Steuerbehörde vor mir nachdem ich meine Steuererklärung für 2010 zurückbekommen habe. *seufz* Bald habe ich alles durch 😉

Am Wochenende war ich mit Erica zum Heringsfestvial in Siglufjördur um Lisa zu besuchen, was sehr nett war. Eigentlich sollte es die ganze Zeit regnen, aber das Wetter hat zum Glück gehalten. Am Sonntag haben wir uns das Salzen im Heringsmuseum angeguckt, was sehr interessant war, da die örtliche Theatergruppe eine Art Theaterstück daraus gemacht hat was sehr amüsant für alle Beteiligten war. Fotos gibt es bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.