Tatortdreh in Dresden

Seit ein paar Wochen (oder ist es erst seit letzter Woche? Gefühlt eine Ewigkeit zumindest) dreht das Tatort-Team hier in Dresden. Welches genau? Weiß ich nicht, weil ich kein Tatortfan bin und lieber das Bad putzen würde, als mir einen oft vorhersehbaren Mordfall in typischer deutscher Fernsehmanier ansehen zu müssen…Aber darum geht es hier nicht […]

Weiterlesen

Eröffnung unserer Wissenswege im Osterzgebirge

Vor knapp zwei Wochen haben wir im Osterzgebirge den ersten unserer drei Wanderwege, die wir im Zuge unseres Projektes „Mehrwert Natur Osterzgebirge“ erarbeitet haben, eröffnet. Die Wissenswege sind rein virtuell und können mit mobiler Technik (Smartphones, Tablets, GPS-Geräte, etc.) in der Natur erlebt werden. Die Wanderungen drehen sich um sogenannte ÖKosystemdienstleistungen, das sind alle Leistungen […]

Weiterlesen

Mit Facebook wär das nicht passiert…

Tja, dieses Wochenende findet bei mir eine kleine Reunion statt, ich habe die Cottbus-Gang vor einigen Monaten für dieses Wochenende bei mir eingeladen. Da ich seit Januar kein Facebook mehr habe, erfolgte dies über die klassische Email. Die Koordination war da schon mal gar nicht so einfach, aber ich dachte es klappt alles. Nun habe […]

Weiterlesen

The Reykjavik Polar Bear Project

Natürlich sind nicht alle Isländer dafür, dass Eisbären einfach erschossen werden und gerade wieder regt sich etwas Widerstand gegen die Shoot-now-ask-later Methode. Es gibt sogar eine Webseite – Reykjavik Polar Bear Project – um auf das Problem aufmerksam zu machen. Man kann dort Geld spenden und eine Petition unterschreiben, in der die Regierung aufgefordert wird […]

Weiterlesen

Isländische Musik

Seit einiger Zeit schon will ich einen Artikel über Musik in Island schreiben, da es einige interessante Künstler gibt und Musik ja jedem zugänglich ist, auch wenn man den Text nicht unbedingt versteht. Zum einen gibt es da die isländische Nationalhymne – Lofsöngur – aus dem Jahr 1874. Der Song war zur 1000 Jahresfeier von […]

Weiterlesen

Mit dem Kajak rund um Island

Vor ungefähr einer Woche sind zwei Männer in Húsavík aufgetaucht, die vorhaben mit dem Kajak einmal rund um Island zu paddeln. Das Vorhaben wurde von allen mit Verblüffung und auch ein wenig Unverständnis aufgefasst á la „Die spinnen, die Ausländer.“ Auch von mir ein wenig, muß ich gestehen 😉 Ich würde niemals auf die Idee […]

Weiterlesen

Die Sonne

Nach einem verschnupften Wochenende habe ich mir heute die isländischen Nachrichtenseiten angeguckt und auf der örtlichen Nachrichtenseite 640.is (Húsavík’s Postleitzahl) habe ich dieses kleine Video von gestern morgen gefunden. Ja, strahlender Sonnenschein an einem Wochenende ist hier momentan die Tagesmeldung schlechthin. Es war aber auch ein schöner Tag, besonders weil es Samstag recht ekelhaft war […]

Weiterlesen

Eurovision Song Contest 2011

Es ist wieder *diese* Zeit des Jahres angebrochen, die Eurovision Song Contest Vorauswahl in Island – wie immer von allen verfolgt, überall diskutiert und als Ausländer wird man mit Unverständnis angeguckt, weil man nicht informiert ist. Seit Samstag steht jetzt aber der Gewinner fest. Ich musste mir die ganze Show angucken ;), aber da wir […]

Weiterlesen