Essen in Japan

Man konnte in Japan eigentlich alle Lebensmittel mit grünem Tee Geschmack bekommen. Bei vielen Sachen konnte man vorher auch gar nicht erahnen was sie für ein Geschmack haben würden. Neben Grünem Tee Kitkat probierte ich auch Erdbeer, Himbeer, Vanilla Ice und Grüner Tee mit Kirschblüte Kitkat, Tomatenschokolade, grüner Tee Bonbons und Schokolade, die verschiedensten Mikadosticks […]

Weiterlesen

Geburtstag und Húsavíktag

Vor ein paar Tagen hatte ich Geburtstag und das Wetter hat ausnahmsweise einmal perfekt mitgespielt und ich konnte einen freien Nachmittag bei 13 Grad und Sonne genießen. Mittags hat mein Freund mich zum Essen ausgeführt und danach habe ich mich in den Garten gesetzt. Abends haben wir dann Kuchen gegessen, Miriam, meine Mitbewohnerin, hatte eine […]

Weiterlesen

Ostereier

In Island werden im Gegensatz zu Deutschland nicht viele kleine Süßigkeiten zu Ostern verschenkt, die dann überall versteckt werden. In Island gibt es nur das eine Ei. Die Ostereier hier gibt es in verschiedenen Größen zu kaufen (Größe 1-10, glaube ich), entweder aus Milchschokolade oder dunkler Schokolade und immer mit einer Figur oben drauf und […]

Weiterlesen

Leih-DVDs zum Wegwerfen

Vor vielen Jahren wurden ja diese 48 Stunden DVDs, die nach dem ersten Mal anstellen nach 48 Stunden unlesbar sind, auf dem Markt eingeführt. Sie sollten die üblichen Leihdvds ersetzen … oder so. Ich habe da nie den Sinn drin gesehen, eher eine Umweltverschmutzung. Aber hier auf Island, wo viele Leute eine Stunde fahren müssten […]

Weiterlesen

Time to Say Goodbye

Diese Woche ist die Woche der Abschiede – gestern Abend war Anne-Marie’s letzter Arbeitstag und letzter Abend in Husavik. Wir waren erst bei einem Abschiedsbbq von einem Guide von North Sailing und hatten danach eine Packparty bei uns bevor wir dann ins Gamli runtergelaufen sind, wo wir weitergefeiert haben. Insgesamt war es ein langer Abschied […]

Weiterlesen

Deutsches Brot, ich gehe dir fremd!

Meine neue Liebe heißt Rúgbrauð, das Brot, dass die Isländer in der heißen Erde backen. Malzig, etwas süß und superlecker. Allgemein ist das Brot auch so ganz gut. Mir wurde gesagt, die Isländer hätten das Brot backen von den Deutschen gelernt. Darum also 😉 Ansonsten scheinen die Isländer ein Land zu sein, dass Lakritz unheimlich […]

Weiterlesen